Eintracht Frankfurt - Union Niederrad

Bereichsklasse Südwest, Gruppe Mainhessen 1940/41 - 14. Spiel

0:1 (0:0)

Termin: 30.03.1941
Zuschauer: 2.000
Schiedsrichter:
Tore: 0:1 Bante

 

>> Spielbericht <<

Eintracht Frankfurt Union Niederrad

 


 

Trainer Trainer

 

Letzte Punkte am Main

So, nun ist auch die Tabelle der Gruppe Mainhessen ausbalanciert. Am Bornheimer Hang wurden im Rahmen eines Doppelspiels die letzten Punkte verteilt. Es war „nichts mehr drin" und der doppelte Aufwand wurde nur von zweitausend Publikumern belohnt, die dafür auch im Punktspiel Eintracht — Union Niederrad einen fabelhaft gehaltenen Elfmeter zu sehen bekamen. Bante, der Niederräder Mittelstürmer, der dann später das einzige Tor schoß, exekutierte auch den Strafball, der mit voller Wucht kam, aber von Henig abgewürgt wurde, den neuen Vorschriften entsprechend übrigens. Union hatte nach der Pause den Verteidiger Erfurth nach vorne genommen und so mehr Dampf bekommen. (aus dem 'Kicker' vom 01.04.1941)

 

>> Spieldaten <<

 

© text, artwork & code by fg