Saison 1951/1952

Mannschaftsbild · Spielübersicht

Heimstärke als Gast am Bornheimer Hang

Trainer Windmann plant die neue Saison unter anderem mit Alexander Rothuber, der als neuer zweiter Torwart hinter Helmut Henig an den Main geholt wird, und mit Joachim Jänisch als Verstärkung der Offensivabteilung. Auch Hermann Hesse und Erich Geier tragen fortan den Adler. Walther Giller verlässt den Verein ebenso wie Fritz Zänger und Walfried Fischer.

Saison 1951/1952
August 1951 in Dresden
gegen Turbine Erfurt

Eine Woche vor Ligastart sorgt die Eintracht für positive Schlagzeilen: Mit 3:1 wird Turbine Erfurt vor 20.000 Zuschauern in Dresden besiegt. Auch die neue Oberligasaison zeigt schnell, dass die erfolgreiche USA-Reise zum Abschluss der letzten Spielzeit nicht nur die internationale Reputation der Eintracht verbessert, sondern auch zum Selbstvertrauen beigetragen hat: Mit einer Serie von vier Siegen in Folge startet die Eintracht in die durch vier Absteiger und nur zwei Aufsteiger (Stuttgarter Kickers, Viktoria Aschaffenburg) wieder auf 16 teilnehmende Mannschaften reduzierte Punktrunde der Oberliga Süd.

Zwar folgen bald auch Niederlagen, aber vor allem in den Heimspielen präsentiert die Eintracht ein ums andere Mal ihre Stärken, so dass zu Mitte der Saison ein guter vierter Rang verbucht wird. Diese Platzierung kann auch die gesamte Rückrunde gehalten werden, so dass man sich nach langen Jahren endlich wieder in der Spitzengruppe etabliert. Das neue Selbstbewusstsein zeigen die Adler auch bei einem Freundschaftsspiel zum Abschluss der Spielzeit gegen den AC Mailand: Vor 30.000 Zuschauern im Waldstadion gelingt gegen die hoch favorisierten Italiener ein 1:1.

Auf Hochtouren laufen die Bauarbeiten am neuen Riederwald: Mitte März 1952 nimmt die Eintracht nach sechs Jahren Abschied von der Ausweichspielstätte Bornheimer Hang. Bis zur Einweihung der neuen eigenen Spielstätte im August 1952 weichen die Adler als Gast von Rot-Weiss Frankfurt für ihre Spiele auf den Sportplatz am Brentanobad aus.

Dort finden unter anderem die Heimspiele um den Süddeutschen Pokal statt. Diese Qualifikation für den bundesweiten Pokalwettbewerb, bei dem erstmals nach dem 2. Weltkrieg wieder ein deutscher Pokalsieger ermittelt wird, findet in Form von Gruppenspielen gegen fünf Gegner mit jeweiligem Hin- und Rückspiel statt. Hier belegt die Eintracht den 2. Platz, allerdings qualifiziert sich nur der Erste für den DFB-Vereinspokal 1952/53. (fgo)

 

Helmut Henig

Hans Wloka

Ernst Kudrass

Adolf Bechtold

Herbert Kesper

Werner Heilig

Friedel Reichert

Hubert Schieth

Joachim Jänisch

Alfred Pfaff

Erich Geier

Otto Tempel

Heinz Kaster

Kurt Krömmelbein

Alfred Kraus

Alexander Rothuber

Hermann Hesse

Karlheinz Kirchheim

Egon Schwan


Saison 1951/1952
April 1952, Oberliga Süd gegen Schweinfurt 05

Spielübersicht Saison 1951/1952

Alle · Oberliga Süd · Pokal · Freundschaft

Datum
Wettbewerb
Spieltag
Spiel
Ergebnis
Prg.
04.08.1951
Freundschafts-
spiel
 
 Phoenix Ludwigshafen - Eintracht Frankfurt 
4:2 (2:1)
 
05.08.1951
Freundschafts-
spiel
 
Rot-Weiss Frankfurt - Eintracht Frankfurt
2:6 (1:3)
 
06.08.1951
Hessenpokal
 
VfL Marburg - Eintracht Frankfurt
2:2
 
12.08.1951
Freundschafts-
spiel
 
Turbine Erfurt - Eintracht Frankfurt
(in Dresden)
1:3 (1:1)
 
19.08.1951
Oberliga Süd
1.
VfR Mannheim - Eintracht Frankfurt
2:4 (1:1)
 
26.08.1951
Oberliga Süd
2.
Eintracht Frankfurt - FSV Frankfurt
3:1 (0:0)
 
09.09.1951
Oberliga Süd
3.
Eintracht Frankfurt - Schwaben Augsburg
4:0 (3:0)
 
16.09.1951
Oberliga Süd
4.
FC Bayern München - Eintracht Frankfurt
0:1 (0:1)
 
23.09.1951
Oberliga Süd
5.
Stuttgarter Kickers - Eintracht Frankfurt
3:1 (1:1)
 
30.09.1951
Oberliga Süd
6.
Eintracht Frankfurt - Kickers Oxxenbach
2:2 (0:0)
 
07.10.1951
Oberliga Süd
7.
SpVgg Fürth - Eintracht Frankfurt
2:1 (1:0)
 
15.10.1951
Freundschafts-
spiel
 
Hessen Hersfeld - Eintracht Frankfurt
0:2
 
21.10.1951
Oberliga Süd
8.
Eintracht Frankfurt - VfL Neckarau
1:1 (1:1)
 
28.10.1951
Oberliga Süd
9.
Eintracht Frankfurt - VfB Stuttgart
0:0
 
04.11.1951
Oberliga Süd
10.
TSV 1860 München - Eintracht Frankfurt
3:1 (2:0)
 
11.11.1951
Oberliga Süd
11.
Eintracht Frankfurt - SV Waldhof Mannheim
2:0 (2:0)
 
18.11.1951
Oberliga Süd
12.
1. FC Nürnberg - Eintracht Frankfurt
4:0 (2:0)
 
25.11.1951
Oberliga Süd
13.
VfB Mühlburg - Eintracht Frankfurt
7:2 (3:1)
 
02.12.1951
Oberliga Süd
14.
Eintracht Frankfurt - Viktoria Aschaffenburg
3:1 (3:1)
 
09.12.1951
Oberliga Süd
15.
FC Schweinfurt 05 - Eintracht Frankfurt
4:1 (0:0)
 
16.12.1951
Freundschafts-
spiel
 
Fortuna Köln - Eintracht Frankfurt
5:4 (4:2)
 
30.12.1951
Oberliga Süd
16.
Eintracht Frankfurt - VfR Mannheim
2:0 (0:0)
 
06.01.1952
Oberliga Süd
17.
FSV Frankfurt - Eintracht Frankfurt
0:0
 
13.01.1952
Oberliga Süd
18.
Eintracht Frankfurt - Stuttgarter Kickers
2:0 (1:0)
 
20.01.1952
Oberliga Süd
19.
Schwaben Augsburg - Eintracht Frankfurt
0:2 (0:1)
 
27.01.1952
Oberliga Süd
20.
Eintracht Frankfurt - FC Bayern München
0:2 (0:2)
 
03.02.1952
Oberliga Süd
21.
Kickers Oxxenbach - Eintracht Frankfurt
5:2 (1:1)
 
10.02.1952
Oberliga Süd
22.
Eintracht Frankfurt - SpVgg Fürth
2:0 (1:0)
 
17.02.1952
Oberliga Süd
23.
VfL Neckarau - Eintracht Frankfurt
1:4 (0:1)
 
24.02.1952
Oberliga Süd
24.
VfB Stuttgart - Eintracht Frankfurt
2:0 (0:0)
 
02.03.1952
Oberliga Süd
25.
Eintracht Frankfurt - TSV 1860 München
3:0 (0:0)
 
09.03.1952
Oberliga Süd
26.
SV Waldhof Mannheim - Eintracht Frankfurt
2:1 (1:0)
 
16.03.1952
Oberliga Süd
27.
Eintracht Frankfurt - 1. FC Nürnberg
1:0 (1:0)
 
23.03.1952
Oberliga Süd
28.
Eintracht Frankfurt - VfB Mühlburg
1:0 (0:0)
 
30.03.1952
Oberliga Süd
29.
Viktoria Aschaffenburg - Eintracht Frankfurt
1:0 (0:0)
 
06.04.1952
Freundschafts-
spiel
 
Eintracht Frankfurt - TuS Neuendorf
0:3 (0:1)
 
13.04.1952
Freundschafts-
spiel
 
Sportfreunde Siegen - Eintracht Frankfurt
0:5 (0:1)
 
14.04.1952
Freundschafts-
spiel
 
SC Burg - Eintracht Frankfurt
0:6 (0:5)
 
20.04.1952
Oberliga Süd
30.
Eintracht Frankfurt - FC Schweinfurt 05
6:0 (1:0)
 
27.04.1952
Freundschafts-
spiel
 
Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln
1:1 (1:1)
 
04.05.1952
Süddeutscher
Pokal
1.
Eintracht Frankfurt - KSV Hessen Kassel
1:1 (1:1)
 
11.05.1952
Süddeutscher
Pokal
2.
FSV Frankfurt - Eintracht Frankfurt
1:0 (1:0)
 
17.05.1952
Freundschafts-
spiel
 
Eintracht Frankfurt - AC Mailand
1:1 (1:1)
25.05.1952
Süddeutscher
Pokal
3.
SV Darmstadt 98 - Eintracht Frankfurt
2:1 (1:1)
 
28.05.1952
Süddeutscher
Pokal
4.
Eintracht Frankfurt - SpVgg Bad Homburg
1:0 (1:0)
 
 08.06.1952
Süddeutscher
Pokal
5.
Eintracht Frankfurt - SV Darmstadt 98
2:0 (2:0)
 
12.06.1952
Süddeutscher
Pokal
6.
Eintracht Frankfurt - FSV Frankfurt
2:1 (1:0)
 
14.06.1952
Süddeutscher
Pokal
7.
Kickers Oxxenbach - Eintracht Frankfurt
2:0 (1:0)
 
21.06.1952
Süddeutscher
Pokal
8.
KSV Hessen Kassel - Eintracht Frankfurt
0:3 (0:2)
 
22.06.1952
 Freundschafts- 
spiel
 
FV Biebrich 02 - Eintracht Frankfurt
0:7 (0:4)
 
28.06.1952
Süddeutscher
Pokal
9.
Eintracht Frankfurt - Kickers Oxxenbach
2:2 (1:1)
 
29.06.1952
Süddeutscher
Pokal
10.
SpVgg Bad Homburg - Eintracht Frankfurt
2:8 (0:2)
 

 

 

 
 
Spiele
S
U
N
Tore
Punkte
1. VfB Stuttgart 30 17 10 3 60:24 44:16
2. 1. FC Nürnberg 30 17 9 4 72:33 43:17
3. Kickers Oxxenbach 30 14 12 4 75:41 40:20
4. Eintracht Frankfurt 30 15 4 11 52:43 34:26
5. VfR Mannheim 30 10 12 8 64:60 32:28
6. SpVgg Fürth 30 10 10 10 46:42 30:30
7. FSV Frankfurt 30 10 10 10 45:58 30:30
8. Bayern München 30 11 7 12 53:54 29:31
9. VfB Mühlburg 30 11 6 13 67:47 28:32
10. Waldhof Mannheim 30 10 8 12 49:61 28:32
11. Viktoria Aschaffenburg 30 8 12 10 45:70 28:32
12. Stuttgarter Kickers 30 11 5 14 61:63 27:33
13. 1860 München 30 9 9 12 46:54 27:33
14. FC Schweinfurt 05 30 8 8 14 32:56 24:36
15. Schwaben Augsburg 30 6 7 17 41:62 19:41
16. VfL Neckarau 30 7 3 20 46:86 17:43

 



© text, artwork & code by fg