Saison 1925/1926

 

Der Eintracht-Motor kommt auf Touren


Walter Dietrich 

Zu Beginn der Saison kann Trainer Parry drei neue Spieler begrüßen, die sich im Laufe dieser und der folgenden Spielzeiten als wesentliche Verstärkungen erweisen werden: Von Servette Genf kommt der Schweizer Nationalspieler Walter Dietrich, Franz Schütz wechselt vom Mühlheimer SV und Karl Döpfer vom FFC Olympia 07.

Trotz dieser neuen Kräfte sieht es zumindest zu Beginn der Saison so aus, als müsse die Eintracht in der Bezirksliga Main erneut Abstiegssorgen machen: Nach einem Auftaktsieg gegen Germania 94 (4:1) folgen vier Niederlagen, so dass nach einem Drittel der Spielzeit 2:8 Punkte und der sechste Tabellenplatz zu Buche stehen. Aber es lässt sich auch Erfreuliches feststellen: Die Stürmer treffen nämlich wieder. Hatte die Eintracht in den 14 Bezirksligaspielen der letzten Saison nämlich gerade einmal 15 Treffer erzielt, sind es in den ersten fünf Spielen 25/26 trotz magerer Punkteausbeute schon zwölf.

Mit dem 4:0-Sieg bei Helvetia Frankfurt kommt endgültig die Wende, die Zuschauer erleben vor allem bei den Heimspielen eine torhungrige Eintracht. So wird Union Niederrad mit 5:0, Kickers Offenbach mit 6:0, und Viktoria Aschaffenburg mit 7:3 besiegt.


Greiling-Sammelbild - Spielszene gegen
Kingstonians London (23.05.1926)

Zwar bringt der Jahreswechsel mit dem Aus im Süddeutschen Pokal gegen den FSV (1:2) und der Niederlage im letzten Meisterschaftsspiel gegen Union Niederrad (3:6) wieder einige Rückschläge. Mit dem vierten Platz in der Abschlusstabelle der Bezirksliga Main bei 15:13 Punkten - vor allem aber mit der Torbilanz von 40:28 - kann man am Riederwald aber zufrieden sein.

Im März verlässt Trainer Parry die Eintracht und kehrt nach England zurück - Walter Dietrich und Fritz Egly übernehmen in Personalunion das Amt als Spielertrainer. Zudem arbeitet die Eintracht im Frühjahr 1926 an ihrem internationalen Ruf und erzielt in Freundschaftsspielen ansprechende Ergebnisse. Nach einem 1:1 am 23. Mai gegen den Kingstonian FC, einer Amateurauswahl aus London, folgt eine Woche später ein 5:1-Sieg bei Red Star Olympique Paris. Schließlich wird Ajax Amsterdam im Stadion mit 5:4 geschlagen. (fgo)

 

Saison 1925/1926
5.6.1926 gegen Ajax Amsterdam


15.08.1925 gegen Wacker München

 

06.12.1925 - FSV - Eintracht 1:1

 

 


Datum
Wettbewerb
Spieltag
Spiel
 Ergebnis 
 02.08.1925  Freundschafts-
spiel
  Eintracht Frankfurt - Kurhessen Kassel 4:2 (3:0)
09.08.1925 Freundschafts-
spiel
  Eintracht Frankfurt - Rheydter SpV 0:4
15.08.1925 Freundschafts-
spiel
  Eintracht Frankfurt - Wacker München 0:2 (0:0)
23.08.1925 Freundschafts-
spiel
  Eintracht Frankfurt - TSV 1860 München 1:1 (0:0)
06.09.1925
 Bezirksliga Main 
1. Germania 94 Frankfurt - Eintracht Frankfurt 1:4 (1:1)
20.09.1925 Bezirksliga Main 2. Eintracht Frankfurt - FC Hanau 93 1:3 (1:3)
27.09.1925 Bezirksliga Main 3. Kickers Oxxenbach - Eintracht Frankfurt 3:2 (2:2)
04.10.1925
 Bezirksliga Main 
4. Viktoria Aschaffenburg - Eintracht Frankfurt 4:3 (2:3)
11.10.1925 Bezirksliga Main 5. Eintracht Frankfurt - FSV Frankfurt 2:4 (1:1)
18.10.1925  Bezirksliga Main  6. Helvetia Frankfurt - Eintracht Frankfurt 0:4 (0:2)
25.10.1925 Bezirksliga Main 7. Eintracht Frankfurt - Union Niederrad 5:0 (1:0)
01.11.1925 Freundschafts-
spiel
  Eintracht Frankfurt - ASN Nürnberg  1:4 (0:3) 
08.11.1925
Bezirksliga Main
8. Eintracht Frankfurt - Germania 94 Frankfurt 0:0
15.11.1925 Bezirksliga Main 9. FC Hanau 93 - Eintracht Frankfurt 3:1 (2:1)
22.11.1925 Bezirksliga Main 10. Eintracht Frankfurt - Kickers Oxxenbach 6:0 (2:0)
29.11.1925 Bezirksliga Main 11. Eintracht Frankfurt - Viktoria Aschaffenburg 7:3 (3:2)
06.12.1925
Bezirksliga Main
12. FSV Frankfurt - Eintracht Frankfurt
(wg. des Einsatzes von Linnighäuser beim FSV
nachträglich als Sieg für die Eintracht gewertet)
1:1 (1:0)
13.12.1925 Bezirksliga Main 13. Eintracht Frankfurt - Helvetia Frankfurt 1:0 (0:0)
25.12.1925 Freundschafts-
spiel
  Eintracht Frankfurt - Germania 94 Frankfurt 5:0 (2:0)
27.12.1925 Freundschafts-
spiel
  Eintracht Frankfurt - VfR Heilbronn 4:2 (1:2)
03.01.1926 Freundschafts-
spiel
  Eintracht Frankfurt - SV Wiesbaden 1:1
10.01.1926 Süddeutscher
Pokal
1. Runde Eintracht Frankfurt - SpVgg 1911 Bürgel 6:2 (3:1)
17.01.1926 Freundschafts-
spiel
  Eintracht Frankfurt - VfR Mannheim 1:1
24.01.1926 Süddeutscher
Pokal
2. Runde FSV Frankfurt - Eintracht Frankfurt 2:1 (2:0)
31.01.1926 Freundschafts-
spiel
  Kickers Oxxenbach - Eintracht Frankfurt 1:6
06.02.1926 Bezirksliga Main 14. Union Niederrad - Eintracht Frankfurt 6:3 (2:3)
14.02.1926 Freundschafts-
spiel
  Eintracht Frankfurt - VfB Stuttgart 2:4 (2:2)
21.02.1926 Freundschafts-
spiel
  TSG 01 Höchst - Eintracht Frankfurt 3:2 (3:1)
28.02.1926 Freundschafts-
spiel
  Eintracht Frankfurt - SpVgg Sülz 07 3:0 (2:0)
07.03.1926 Freundschafts-
spiel
  Eintracht Frankfurt - Wormatia Worms 4:3 (1:3)
14.03.1926 Freundschafts-
spiel
  Stuttgarter Kickers - Eintracht Frankfurt 1:3 (1:1)
21.03.1926 Freundschafts-
spiel
  Eintracht Frankfurt - 1. FC Pforzheim 10:0 (3:0)
27.03.1926 Freundschafts-
spiel
  Eintracht Frankfurt - VfR 01 Frankfurt 2:2 (0:1)
02.04.1926 Freundschafts-
spiel
  TuRU Düsseldorf - Eintracht Frankfurt 0:1
04.04.1926 Freundschafts-
spiel
   VfB 08 / Alemannia Aachen - Eintracht Frankfurt  1:3 (1:3)
05.04.1926 Freundschafts-
spiel
  SpVgg Sülz 07 - Eintracht Frankfurt 2:1 (1:0)
11.04.1926 Freundschafts-
spiel
  ASN Nürnberg - Eintracht Frankfurt 2:4 (0:1)
17.04.1926 Freundschafts-
spiel
  Eintracht Frankfurt - FSV Mainz 05 7:1 (4:0)
24.04.1926 Freundschafts-
spiel
  Eintracht Frankfurt - 1. Hanauer FC 93 0:0
01.05.1926 Freundschafts-
spiel
  Eintracht Frankfurt - Union Niederrad 1:2
09.05.1926 Freundschafts-
spiel
  Eintracht Frankfurt - Stuttgarter Kickers 3:2 (2:0)
13.05.1926 Freundschafts-
spiel
  Eintracht Frankfurt - Wacker München
("Ein Jahr Stadion")
4:0 (1:0)
23.05.1926 Freundschafts-
spiel
  Eintracht Frankfurt - Kingstonian FC 1:1
30.05.1926 Freundschafts-
spiel
   Red Star Olympique Paris - Eintracht Frankfurt  1:5 (0:3)
05.06.1926 Freundschafts-
spiel
  Eintracht Frankfurt - Ajax Amsterdam 5:4 (4:1)
12.06.1926 Freundschafts-
spiel
  SV Wiesbaden - Eintracht Frankfurt 2:1 (2:0)
20.06.1926 Freundschafts-
spiel
  VfR Mannheim - Eintracht Frankfurt 1:3 (1:2)

 

Abschlusstabelle Bezirksliga Main

 
 
Spiele
S
U
N
Tore
Punkte
1. FSV Frankfurt 14 10 2 2 41:10 22:6
2. FC Hanau 93 14 10 2 2 37:19 22:6
3. Kickers Oxxenbach 14 7 3 4 30:24 17:11
4. Eintracht Frankfurt 14 7 1 6 40:28 15:13
5. Union Niederrad 14 6 0 8 33:47 12:16
6. Germania 94 Frankfurt 14 5 2 7 18:27 12:16
7. Viktoria Aschaffenburg 14 5 1 8 31:38 11:17
8. Helvetia Frankfurt 14 0 1 13 7:44 1:27
 



© text, artwork & code by fg