Saison 1929/1930

 

Erstmals Süddeutscher Meister

In seiner zweiten Saison als Trainer am Riederwald kann Paul Osswald mit Leis und Gramlich zwei Neuzugänge begrüßen, die schnell ihren festen Platz im Kader einnehmen. Zudem steht in dieser Saison der Nachwuchsspieler Stubb für die erste Mannschaft zur Verfügung, Theodor Trumpler von Germania Ginnheim verstärkt das Team in der zweiten Hälfte der Spielzeit.


13.10.1929 - Eintracht - Rot-Weiss Frankfurt      

Am 25. August 1929 startet die Eintracht mit einem Unentschieden bei Germania Bieber in die Punktrunde der Bezirksliga Main-Hessen, Gruppe Main. Auch das zweite Spiel bei Kickers Offenbach bringt lediglich ein Remis (1:1), doch dann kommt der Eintrachtmotor richtig auf Touren. Die nächsten zehn Spiele bringen zehn Siege, so dass die Riederwälder bereits Anfang Dezember als Mainbezirksmeister feststehen. Zum Abschluss der Runde hat die Eintracht 33:12 Tore und 23:5 Punkte erreicht. Damit beträgt der Vorsprung auf die Nächstplatzierten Rot-Weiss, FSV und Union Niederrad sieben Punkte.

Im Dezember unternimmt die Eintracht eine Frankreichreise und kann in vier Freundschaftsbegegnungen gegen Stade Francais Paris (1:3), AS Cannes (2:1), Olympique Marseille (4:2) und SO Montpellier (4:2) drei Siege erringen. Mit dem Spiel beim Freiburger FC am 5. Januar 1930 startet die Eintracht anschließend in die Endrunde zur Süddeutschen Meisterschaft. 3:2 siegen die Riederwälder im Breisgau, und auch das zweite Spiel vor 25.000 Zuschauern im Stadion gegen den amtierenden Deutschen Meister SpVgg Fürth wird mit 2:1 erfolgreich absolviert. Mit dem 4:4 beim FK Pirmasens und einer deutlichen 1:5-Niederlage bei Bayern München folgen zwar Rückschläge, die aber schnell verdaut sind: In den folgenden zehn Spielen verlässt die Eintracht den Platz neun Mal als Sieger - nur in Fürth muss man sich mit einem 1:1 begnügen - und steht Ende März bereits vorzeitig als Süddeutscher Meister fest.


16.02.1930      
Eintracht Frankfurt - VfB Stuttgart 5:2      
Ehrung für Willi Pfeiffer für sein 700. Spiel      

In der Abschlussbilanz bedeuten 24:4 Punkte sieben Zähler Vorsprung vor dem Zweiten, der SpVgg Fürth und die souveräne Qualifikation für die Spiele um die Deutsche Meisterschaft. Gegner in der 1. Runde ist der VfL aus dem 1929 eingemeindeten Düsseldorfer Vorort Benrath. Das 1:0 durch ein Tor von Ehmer bedeutet den Einzug ins Viertelfinale, das in Berlin stattfindet. Mit Holstein Kiel trifft man dort auf den Nordmeister, der dem Favoriten aus Frankfurt seine Grenzen aufzeigt - verdient siegen die Holsteiner mit 4:2. Zwar ist die Enttäuschung bei der Eintracht zunächst einmal groß, doch letztlich überwiegt die Freude, mit dem Erringen der Süddeutschen Meisterschaft den bislang größten Erfolg der Vereinsgeschichte erzielt zu haben. (fgo)

 

 

 

Saison 1929/1930
Ligamannschaft 1929/30

Saison 1929/1930
Ligamannschaft 1929/30

 

Saison 1929/1930
Frankreichreise Dezember 1929

Saison 1929/1930
Süddeutscher Meister 1930

 


23.03.1930 -
Eintracht Frankfurt - FC Freiburg


18.05.1930 -
Eintracht Frankfurt - VfL Benrath

 



Datum
Wettbewerb
Spieltag
Spiel
Ergebnis
28.07.1929 Freundschafts-
spiel
  Eintracht Frankfurt - Union Niederrad 2:1
03.08.1929 Freundschafts-
spiel
  Eintracht Frankfurt - FC Schalke 04 6:1 (4:x)
06.08.1929 Freundschafts-
spiel
  Eintracht Frankfurt - Rot-Weiss Frankfurt 1:2 (0:1)
11.08.1929 Freundschafts-
spiel
  FSV Mainz 05 - Eintracht Frankfurt 1:1 (1:1)
18.08.1929 Freundschafts-
spiel
  Eintracht Frankfurt - Schwarz-Weiß Essen 4:2 (0:1)
 25.08.1929 
Bezirksliga
 Main-Hessen 
1.
Germania Bieber - Eintracht Frankfurt 2:2 (1:1)
01.09.1929
Bezirksliga
Main-Hessen
2.
Kickers Oxxenbach - Eintracht Frankfurt 1:1 (1:0)
08.09.1929
Bezirksliga
Main-Hessen
3.
Eintracht Frankfurt - Union Niederrad 1:0 (1:0)
15.09.1929
Bezirksliga
Main-Hessen
4.
Eintracht Frankfurt - FSV Frankfurt 3:2 (2:1)
22.09.1929
Bezirksliga
Main-Hessen
5.
SpVgg 02 Griesheim - Eintracht Frankfurt 0:4 (0:1)
06.10.1929
Bezirksliga
Main-Hessen
6.
FC Hanau 93 - Eintracht Frankfurt 1:6 (0:3)
13.10.1929
Bezirksliga
Main-Hessen
7.
Eintracht Frankfurt - Rot-Weiss Frankfurt 1:0 (1:0)
20.10.1929
Bezirksliga
Main-Hessen
8.
Eintracht Frankfurt - Germania Bieber 1:0 (1:0)
27.10.1929
Bezirksliga
Main-Hessen
9.
Eintracht Frankfurt - Kickers Oxxenbach 3:0 (2:0)
10.11.1929
Bezirksliga
Main-Hessen
10.
FSV Frankfurt - Eintracht Frankfurt 0:1 (0:1)
17.11.1929
Bezirksliga
Main-Hessen
11.
Eintracht Frankfurt - SpVgg 02 Griesheim 4:0 (0:0)
20.11.1929  Freundschafts- 
spiel
   Hertha BSC/Tennis Borussia - Eintracht Frankfurt  3:5 (1:3)
01.12.1929
Bezirksliga
Main-Hessen
12.
Eintracht Frankfurt - FC Hanau 93 3:2 (2:1)
08.12.1929
Bezirksliga
Main-Hessen
13.
Rot-Weiss Frankfurt - Eintracht Frankfurt 1:1 (1:0)
15.12.1929
Bezirksliga
Main-Hessen
14.
Union Niederrad - Eintracht Frankfurt 3:2 (0:2)
22.12.1929 Freundschafts-
spiel
  Stade Français Paris - Eintracht Frankfurt 3:1 (1:1)
25.12.1929 Freundschafts-
spiel
  AS Cannes - Eintracht Frankfurt 1:2 (0:1)
26.12.1929 Freundschafts-
spiel
  Olympique Marseille - Eintracht Frankfurt 2:4 (2:1)
29.12.1929 Freundschafts-
spiel
   Sports Olympiques Montpelliér - Eintracht Frankfurt  2:4 (0:0)
05.01.1930
Süddeutsche
Meisterschaft
1.
FC Freiburg - Eintracht Frankfurt 2:3 (1:0)
12.01.1930
Süddeutsche
Meisterschaft
2.
Eintracht Frankfurt - SpVgg Fürth 2:1 (1:0)
19.01.1930
Süddeutsche
Meisterschaft
3.
FK Pirmasens - Eintracht Frankfurt 4:4 (1:3)
26.01.1930
Süddeutsche
Meisterschaft
4.
Bayern München - Eintracht Frankfurt 5:1 (1:1)
02.02.1930
Süddeutsche
Meisterschaft
5.
Eintracht Frankfurt - Wormatia Worms 5:3 (2:1)
09.02.1930
Süddeutsche
Meisterschaft
6.
Waldhof Mannheim - Eintracht Frankfurt 1:3 (0:2)
16.02.1930
Süddeutsche
Meisterschaft
7.
Eintracht Frankfurt - VfB Stuttgart 5:2 (2:0)
23.02.1930
Süddeutsche
Meisterschaft
8.
VfB Stuttgart - Eintracht Frankfurt 1:3 (0:2)
09.03.1930
Süddeutsche
Meisterschaft
9.
Eintracht Frankfurt - FK Pirmasens 7:2 (4:0)
16.03.1930
Süddeutsche
Meisterschaft
10.
SpVgg Fürth - Eintracht Frankfurt 1:1 (0:0)
23.03.1930
Süddeutsche
Meisterschaft
11.
Eintracht Frankfurt - FC Freiburg 4:1 (2:0)
30.03.1930
Süddeutsche
Meisterschaft
12.
Eintracht Frankfurt - Waldhof Mannheim 2:0 (1:0)
06.04.1930
Süddeutsche
Meisterschaft
13.
Wormatia Worms - Eintracht Frankfurt 1:2 (1:1)
13.04.1930 Frankfurter
Goldpokal
  FFV Sportfreunde 04 - Eintracht Frankfurt 1:3 (0:3)
20.04.1930 Freundschafts-
spiel
  SpVgg Sülz 07 - Eintracht Frankfurt 2:4 (1:0)
21.04.1930 Freundschafts-
spiel
  Auswahl Bochum - Eintracht Frankfurt 2:5 (0:4)
27.04.1930
Süddeutsche
Meisterschaft
14.
Eintracht Frankfurt - Bayern München 3:2 (1:1)
30.04.1930 Frankfurter
Goldpokal
  SG 01 Höchst - Eintracht Frankfurt
(nicht die 1., sondern die sog. "Pokal-Elf" der Eintracht)
2:1
30.04.1930 Freundschafts-
spiel
  Saar 05 Saarbrücken - Eintracht Frankfurt 3:1 (1:0)
11.05.1930 Freundschafts-
spiel
  FC Wacker 1900 Halle - Eintracht Frankfurt 0:4 (0:2)
18.05.1930 Deutsche
Meisterschaft
Achtel-
finale
Eintracht Frankfurt - VfL Benrath 1:0 (0:0)
25.05.1930 Freundschafts-
spiel
  Stuttgarter Kickers - Eintracht Frankfurt 4:3 (1:2)
01.06.1930 Deutsche
Meisterschaft
Viertel-
finale
Holstein Kiel - Eintracht Frankfurt 4:2 (2:0)
07.06.1930 Freundschafts-
spiel
  SC Erfurt - Eintracht Frankfurt 0:5 (0:1)
14.06.1930 Freundschafts-
spiel
  Eintracht Frankfurt - FSV Frankfurt 1:0 (1:0)
21.06.1930 Freundschafts-
spiel
 

Eintracht Frankfurt - FC Germania Milwaukee
                                   (German-American All-Stars)

4:0 (0:0)
22.06.1930 Freundschafts-
spiel
  Union Niederrad/Rot-Weiss - Eintracht/FSV 0:3
25.06.1930 Freundschafts-
spiel
  Rot-Weiss Frankfurt - Eintracht Frankfurt 4:3 (3:1)

 

Abschlusstabelle Bezirksliga Main-Hessen, Gruppe Main

 
 
Spiele
S
U
N
Tore
Punkte
1. Eintracht Frankfurt 14 10 3 1 33:12 23:5
2. Rot-Weiss Frankfurt 14 7 2 5 26:17 16:12
3. FSV Frankfurt 14 8 0 6 29:22 16:12
4. Union Niederrad 14 6 4 4 35:26 16:12
5. Kickers Oxxenbach 14 6 3 5 30:26 15:13
6. Germania Bieber 14 5 3 6 23:25 13:15
7. FC Hanau 93 14 4 1 9 27:40 9:19
8. SpVgg Griesheim 02 14 1 2 11 20:55 4:24

 

Abschlusstabelle Süddeutsche Meisterschaft

 
 
Spiele
S
U
N
Tore
Punkte
1. Eintracht Frankfurt 14 11 2 1 45:26 24:4
2. SpVgg Fürth 14 8 1 5 45:20 17:11
3. Bayern München 14 8 0 6 55:30 16:12
4. FK Pirmasens 14 7 2 5 35:44 16:12
5. VfB Stuttgart 14 6 2 6 42:39 14:14
6. SV Waldhof 14 4 2 8 31:38 10:18
7. Wormatia Worms 14 5 0 9 23:39 10:18
8. Freiburger FC 14 2 1 11 29:69 5:23

 

 



© text, artwork & code by fg